Ich willige in die statistische Auswertung (Cookies) meiner Benutzung dieser Website ein: Ok | Mehr dazu unter Impressum & Datenschutz.
Nebenhäuser NEU
Das Bergparadies**** in Dorfgastein im SommerDas Bergparadies**** in Dorfgastein im SommerDas Bergparadies**** in Dorfgastein im SommerDas Bergparadies**** in Dorfgastein im SommerDas Bergparadies**** in Dorfgastein im SommerDas Bergparadies**** in Dorfgastein im SommerDas Bergparadies**** in Dorfgastein im Sommer
Bildergalerie
Hotel Chat

Skitour auf den Silberpfennig in Gastein

2019-03-26
Auch im Frühling ein Hit: Die Skitour auf den Silberpfennig in Gastein bietet sich für etwas erfahrenere, ausdauernde Tourengeher an.

Skitour auf den Silberpfennig in Gastein

Erste warme, frühlingshafte Tage halten nun auch im weiten Gasteinertal Einzug. Hoch oben in unseren Bergen herrscht allerdings nach wie vor tiefster Winter – ideal für eine Frühlingsskitour in Salzburg! Die Auswahl ist natürlich enorm, an Abwechslung und Spannung mangelt es sowieso nicht. Wie wäre es mit einer kleinen Skitour auf den Silberpfennig in Gastein? Hier kommen vor allem Genießer auf Ihre Kosten.

 

Von Kolm Saigurn auf den Gipfel

Diese mittelschwere Skitour durchs Gasteinertal nimmt in etwa sieben Stunden in Anspruch und verlangt gewisse technische Grundkenntnisse sowie ausreichend Bergerfahrung – lassen Sie sich im Zweifelsfall von einem ortskundigen, ausgebildeten Guide begleiten. Los geht’s beim Gasthof Ammererhof, wo ein kleines Waldstück zur Durchgangalm führt. Nun wechseln sich flachere Passagen und kurze, steile Abschnitte ab. Für den steileren Abstieg auf dem Bergrücken sollten Sie kurz die Ski anschnallen. An der Bockhartscharte queren Sie unterhalb eines Felsens in ein Kar, dann zur Baukarlscharte aufsteigen und das letzte Stück auf den Silberpfenning auf 2.600 m in Angriff nehmen.

 

Distanz: 11,7 km
Dauer: ca. 7 Stunden
Höhenmeter: 946 hm (Aufstieg), 1.005 hm (Abstieg)

 

Vorsicht ist geboten

Gerade im Frühling ist Vorsicht die Mutter der Porzellankiste. Angesichts steigender Temperaturen, begleitet von Neuschnee und plötzlichem Frost, kann es schnell zu Schneebrettern und Lawinen kommen. Studieren Sie unbedingt den aktuellen Schnee- und Lawinenbericht, werfen Sie einen Blick auf die Witterungslage und halten Sie Ihre Lawinenschutzausrüstung stets auf neuestem Stand. Regelmäßige Lawinencamps und Erste-Hilfe-Kurse sorgen für mehr Sicherheit am Berg.

Diese Skitour auf den Silberpfennig in Gastein ist nur eines von vielen Tour-Angeboten rund um das Bergparadies****, das auch im Frühling noch zu begeistern weiß. Mit der richtigen Mischung aus aktiven Abenteuern, gekonnter Entspannung und einer feinen Prise Luxus verwandeln Sie Ihren nächsten Aufenthalt in einen wahren Traumurlaub. Gerne nehmen wir Ihre unverbindliche Anfrage entgegen!


Neuere Themen:

Schlossalm: Der Familienberg in Bad HofgasteinSchlossalm: Der Familienberg in Bad Hofgastein
Ab Ende Mai begeistert der Familienberg Schlossalm mit großem Spielplatz, Slackline Park, Klettergarten und tollen Rundwanderwegen. Jetzt mehr erfahren!

Reiten im Gasteinertal für Groß und KleinReiten im Gasteinertal für Groß und Klein
Erkunden Sie die Region rund um das Bergparadies auf dem Rücken eines Pferdes bei majestätischem Reiten im Gasteinertal!

Ältere Themen:

Husky Gastein: Abenteuer mit SchlittenhundenHusky Gastein: Abenteuer mit Schlittenhunden
Erlebnis Husky in Gastein: Lassen Sie sich von zwei bis sechs Schlittenhunden über das Hochplateau beim Talschluss Sportgastein ziehen!

Red Bull PlayStreets 2019 am 14. & 15. FebruarRed Bull PlayStreets 2019 am 14. & 15. Februar
Freestyle-Fans aufgepasst: Am 14. und 15. Februar halten die Red Bull PlayStreets 2019 Bad Gastein in Atem. Sie können natürlich live dabei sein!


Zurück
Das Bergparadies****Das Bergparadies****Das Bergparadies****Das Bergparadies****