Nebenhäuser NEU
Das Bergparadies**** in Dorfgastein im SommerDas Bergparadies**** in Dorfgastein im SommerDas Bergparadies**** in Dorfgastein im SommerDas Bergparadies**** in Dorfgastein im SommerDas Bergparadies**** in Dorfgastein im SommerDas Bergparadies**** in Dorfgastein im SommerDas Bergparadies**** in Dorfgastein im Sommer
Bildergalerie
Hotel Chat

Eisklettern in Gastein für Anfänger und Profis

2021-12-14
Spiegelkabinett. Ruinenorgel. Mordor. Beim Eisklettern in Gastein warten spektakuläre Climbs in frostiger Landschaft auf Anfänger und Profis.

Eisklettern in Gastein für Anfänger und Profis

Still und starr ruht der See. Der Wasserfall. Die Felswand. Je kälter es wird, desto schneller verwandeln sich markante Landstriche im Gasteinertal in eine mystische Welt aus Schnee und Eis. Wenn die Temperaturen und Bedingungen stimmen, geht es hoch hinaus. Eisklettern in Gastein ist ein Erlebnis für sich, das Anfängern und Profis gleichermaßen offensteht. Mehrere Kletterrouten und eigene Kurse für Beginner sorgen für pure Begeisterung.

 

Eisklettern am Wasserfall

Ein zugefrorener Wasserfall ist für viele Eiskletterer ein besonderes Erlebnis. Wo sonst gewaltige Wassermassen mit ungeahnter Kraft ins Tal tosen, herrscht nun eine nahezu unheimliche Atmosphäre. Gastein kennt gleich mehrere Wasserfälle, auf und an denen es sich prima klettern lässt. Lokale Guides führen im Nu zu den frostigen Hotspots. Ob Spiegelkabinett, Dreikönigsfall oder Remember to E.M., hier ist für jeden Geschmack etwas dabei.

 

Willkommen in Mordor

Die Namen dieser Routen sind gewiss etwas ungewöhnlich, und das ist nur der Beginn. Beim Eisklettern in Bad Gastein geht es sogar nach Mordor. Sauron sucht man allerdings vergebens, haarige Hobbit-Füße sind bestenfalls Zufall. Dieser gewaltige Eisfall zählt zu den schwierigsten Routen der gesamten Region. Bei einer Geh- und Kletterzeit von acht bis zehn Stunden kommen wirklich nur absolute Profis durch. Das Hinterlassen eines Rings ist freilich optional. Zu den weiteren klingenden Namen zählt die Ruinenorgel, der absolute Kletter-Klassiker. Bei höchstem Schwierigkeitsgrad und vergleichsweise geringer Routenlänge kann es vor allem im unteren, oftmals nassen Abschnitt sehr knifflig werden.

 

Nebenher warten zahlreiche Kurse und Aufstiege auf Einsteiger und Interessierte, die sich vorsichtig ans Eisklettern in Gastein heranwagen wollen. Machen Sie das Bergparadies**** zu Ihrem Basecamp mit wohliger Wärme und allen Annehmlichkeiten selbst in besonders frostigen Stunden. Entdecken Sie die Vielfalt des Winters und fordern Sie gleich heute ein unverbindliches Urlaubsangebot an!


Neuere Themen:

Das Schlechtwetterprogramm in Gastein Das Schlechtwetterprogramm in Gastein
Regen? Wind? Nebel? Selbst bei schlechtem Wetter hat das weite Gasteinertal zahlreiche aktive und genüssliche Highlights zu bieten.

Kurbesuch im Gasteiner Heilstollen Kurbesuch im Gasteiner Heilstollen
Radontherapie im Gasteiner Heilstollen kann sich bis zu neun Monate positiv auf allerlei Beschwerden auswirken. Jetzt Kuraufenthalt sichern!

Ältere Themen:

Magischer Advent in Gastein 2021 Magischer Advent in Gastein 2021
Die Adventzeit im Gasteinertal bringt Tradition, Brauchtum, Glühwein und rasselnde Ketten zusammen. Bergparadies****-Gäste wissen mehr.

Die schönsten Skihütten in Gastein Die schönsten Skihütten in Gastein
Welche Skihütten in Dorfgastein, Bad Gastein und Bad Hofgastein besonders empfehlenswert sind, verraten Ihnen Ihre Gastgeber im Gasteinertal.


Zurück
Das Bergparadies**** Das Bergparadies**** Das Bergparadies**** Das Bergparadies****