Nebenhäuser NEU
Das Bergparadies**** in Dorfgastein im SommerDas Bergparadies**** in Dorfgastein im SommerDas Bergparadies**** in Dorfgastein im SommerDas Bergparadies**** in Dorfgastein im SommerDas Bergparadies**** in Dorfgastein im SommerDas Bergparadies**** in Dorfgastein im SommerDas Bergparadies**** in Dorfgastein im Sommer
Bildergalerie
Hotel Chat

Das Schlechtwetterprogramm in Gastein

2022-02-18
Regen? Wind? Nebel? Selbst bei schlechtem Wetter hat das weite Gasteinertal zahlreiche aktive und genüssliche Highlights zu bieten.

Das Schlechtwetterprogramm in Gastein

Wenn im Urlaub das Wetter mal nicht mitspielt, dann muss guter Rat nicht teuer sein. Dicke Regenwolken, dichter Nebel und starker Wind können selbst die besten Pläne schnell durchkreuzen. Im weiten Gasteinertal gibt es allerdings mehr als genug Alternativen, die zu jeder Jahreszeit und bei jeder Witterung für ungebrochene Begeisterung sorgen. Das Schlechtwetterprogramm in Gastein kann sich definitiv sehen lassen!

 

Entspannung in der Therme

Für viele stehen Wasser und Wärme an erster Stelle. Die Thermen bieten ein wundervolles Wohlfühlprogramm. Mit der Alpentherme in Bad Hofgastein sowie der Felsentherme in Bad Gastein bringt das Schlechtwetterprogramm himmlische Entspannung mit. Zahlreiche Saunen und Relax-Landschaften, Becken und Dampfbäder wärmen müde Knochen an nasskalten Tagen schnell auf. Eigene Bereiche für Familien rücken ausgelassenen Wasserspaß in den Mittelpunkt. Massagen und Beauty-Behandlungen lassen sich zubuchen und den Regen in Gastein schnell vergessen.

 

Die Sehenswürdigkeiten von Gastein

Sofern es nicht gerade wie aus Kübeln schüttet, lohnt sich ein Spaziergang durch die drei Gemeinden des Gasteinertals mit mehreren spannenden Highlights. Tolle Wege, faszinierende Museen und weitere attraktive Plätze lassen keine Langeweile aufkommen:

  • Gastein Museum: Bad Gasteins Geschichte mit Fokus auf Thermalwasser, Heilbäder und Brauchtum steht im Mittelpunkt des Museumbesuchs.
  • Kraftwerk Café: Direkt neben dem gewaltigen Gasteiner Wasserfall wartet dieses Café mit aufregender Aussicht.
  • Zwei Hotel-Tennishallen in Bad Gastein und Bad Hofgastein stehen auch externen Gästen zur Verfügung.
  • Ein kleiner Spaziergang über die Promenade wird mit einem Besuch des Café Schuh gebührend abgeschlossen.
  • Zwar ist das Montanmuseum nur im Sommer geöffnet, doch der Besuch der Kapelle an sich mit ihrem Deckengemälde lohnt den Spaziergang auch bei Regen.

Abwechslung steht beim Schlechtwetterprogramm in Gastein an erster Stelle. Zudem lassen Sie es sich im Bergparadies**** so richtig gutgehen. Sichern Sie sich Ihr malerisches Refugium mit modernen Annehmlichkeiten mit einer unverbindlichen Anfrage!


Neuere Themen:

Angeln und Fischen im Gasteinertal Angeln und Fischen im Gasteinertal
Zahlreiche Fischerei-Reviere und Angel-Spots ziehen sich durch das gesamte Gasteinertal. Besonders Forellenfischer kommen auf ihre Kosten.

Trailrunning in Gastein auf 600 km Wegen und Pfaden Trailrunning in Gastein auf 600 km Wegen und Pfaden
Hunderte Kilometer an Laufwegen, permanente Trails und hochkarätige Events machen das Gasteinertal zur Top-Destination für Trailrunner.

Ältere Themen:

Kurbesuch im Gasteiner Heilstollen Kurbesuch im Gasteiner Heilstollen
Radontherapie im Gasteiner Heilstollen kann sich bis zu neun Monate positiv auf allerlei Beschwerden auswirken. Jetzt Kuraufenthalt sichern!

Eisklettern in Gastein für Anfänger und Profis Eisklettern in Gastein für Anfänger und Profis
Spiegelkabinett. Ruinenorgel. Mordor. Beim Eisklettern in Gastein warten spektakuläre Climbs in frostiger Landschaft auf Anfänger und Profis.


Zurück
Das Bergparadies**** Das Bergparadies**** Das Bergparadies**** Das Bergparadies****